Tuinfleur Besuchsgarten
Blumenzwiebelrundreise in Ost-Groningen 2022:
Start: 27 Februar 2022 Ende: 24 April 2022 Zeit: 11:00 to 17:00 Lokation: Winschoten, Blijham, Oostwold und Stadskanaal in den Niederlanden Der 14e Groninger Blumenzwiebelrundreise Ins 4 Gärten in Winschoten, Blijham, Oostwold und Stadskanaal sind wieder viele Blumenzwiebeln extra gepflanzt. Während dieser Besichtigungstagen können Gartenliebhaber ohne Voranmeldung genieẞen von diesen frühe Frühlingsgärten. Die vier Gärten sind sehr verschieden in Design und Atmosphäre, das macht in diesem Zeit des Jahres ein besüch zum Gärten auch lohnend. Ins 2022: Schneeglöckchensonntag auf 27 Februar und 6 März von 11:00 zu 17:00 Uhr. Krokussonntag auf 20 März, 17 und 24 April von 11:00 zu 17:00 Uhr. Gruppen können ins dieser Zeitspanne auch an andere tagen, dann jedoch allein nach Voranmeldung die Gärten besuchen. Natürlich geben die Gartenbesitzer gerne mehr Informationen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Die teilnehmenden Gärten sind: ‘the Stonefarm’ Anna en Tinus Scheltens Zijdstukkerweg 7. 9501 LB Stadskanaal Tel: 0599-612203 E-mail: tinus.anna@hetnet.nl Website: www.westerwoldsetuinen.nl www.stonefarm.nl Fläche: 20.000 m2 Eintritt: Freie gabe Beachtenswert sind riesige Findlinge in dem Landschaftsgarten. Ein Obstgarten von 1400 m² mit einem Teppich aus Schneeglöckchen und Krokussen. Außerdem massenhaft Stinzenpflanzen und Frühlingszwiebeln im ganzen Garten verteilt. Die Wegränder sind ebenfalls großzügig bepflanzt. ‘De Houtstek’ Thea en Ed van der Hout Bouwteweg 2, 9697 XN Blijham Tel: 0597-434789 E-mail: edentheavanderhout@gmail.com Website: www.dehoutstek.blogspot.nl Fläche: 5500 m2 Eintritt: Freie gabe Für diesen ökologisch bewirtschafteten Garten wurden Bio-Blumenzwiebeln ausgewählt. Seit der Einladung 2021 zur Teilnahme ergänzen wir mit Begeisterung die vorhanden Schneeglöckchen und anderen Frühlingszwiebeln und erweitern die Anlage mit neuen Sorten. Auch können Sie viele Stinzenpflanzen finden. ‘Tuinfleur’ Rika en Pieter van Delden Nieuweweg 34, 9682 RM Oostwold Tel: 0597-551383 E-mail: tuinfleur@planet.nl Website: www.tuinfleur.nl Fläche: 6000 m2 Eintritt: € 3.00 Ein 350 m langer schmaler Garten, unterteilt in 12 Gartenzimmer mit sehr abwechslungsreicher Bepflanzung, der an das Oldambtmeer grenzt. Tausende Schneeglöckchen (150 verschiedene Sorten), sowie Scilla, Muscari, Chionodoxa, Narzissen, Tulpen, Allium und Leucojum, kombiniert mit Hosta und Helleborussorten. ‘Wubsbos’ Jannie Bos St. Vitusholt 86, 9673 AK Winschoten Tel: 0597-420896 E-mail: info@wubsbos.nl Website: www.wubsbos.nl Fläche: 1700 m2 Eintritt: Freie gabe Ein Waldgarten mit einem Höhenunterschied von etwa 5 Metern im Maintebos, fast im Herzen von Winschoten. Im zeitigen Frühjahr überall Schneeglöckchen, später vor allem Stinzenpflanzen, Verwilderungszwiebeln und viele Narzissen durch den ganzen Garten verbreitet. N.B. der Garten ‘City Channel Garden’ ins Stadskanaal hat andere Besitzers und macht darum kein teil mehr aus von der Groninger Blumenzwiebelnrundreise.
Tuinfleur bezoektuin © 2017-2021
Folgen Sie uns auf Facebook
Tuinfleur Besuchsgarten
Folgen Sie uns auf Facebook
Blümenzwiebelrundreise in Ost-Groningen 2022:
Tuinfleur bezoektuin © 2017 - 2021
Start: 27 Februar 2022 Ende: 24 April 2022 Zeit: 11:00 to 17:00 Lokation: Winschoten, Blijham, Oostwold und Stadskanaal in den Niederlanden Der 14e Groninger Blumenzwiebelrundreise Ins 4 Gärten in Winschoten, Blijham, Oostwold und Stadskanaal sind wieder viele Blumenzwiebeln extra gepflanzt. Während dieser Besichtigungstagen können Gartenliebhaber ohne Voranmeldung genieẞen von diesen frühe Frühlingsgärten. Die vier Gärten sind sehr verschieden in Design und Atmosphäre, das macht in diesem Zeit des Jahres ein besüch zum Gärten auch lohnend. Ins 2022: Schneeglöckchensonntag auf 27 Februar und 6 März von 11:00 zu 17:00 Uhr. Krokussonntag auf 20 März, 17 und 24 April von 11:00 zu 17:00 Uhr. Gruppen können ins dieser Zeitspanne auch an andere tagen, dann jedoch allein nach Voranmeldung die Gärten besuchen. Natürlich geben die Gartenbesitzer gerne mehr Informationen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Die teilnehmenden Gärten sind: ‘the Stonefarm’ Anna en Tinus Scheltens Zijdstukkerweg 7. 9501 LB Stadskanaal Tel: 0599-612203 E-mail: tinus.anna@hetnet.nl Website: www.westerwoldsetuinen.nl www.stonefarm.nl Fläche: 20.000 m2 Eintritt: Freie gabe Beachtenswert sind riesige Findlinge in dem Landschaftsgarten. Ein Obstgarten von 1400 m² mit einem Teppich aus Schneeglöckchen und Krokussen. Außerdem massenhaft Stinzenpflanzen und Frühlingszwiebeln im ganzen Garten verteilt. Die Wegränder sind ebenfalls großzügig bepflanzt. ‘De Houtstek’ Thea en Ed van der Hout Bouwteweg 2, 9697 XN Blijham Tel: 0597-434789 E-mail: edentheavanderhout@gmail.com Website: www.dehoutstek.blogspot.nl Fläche: 5500 m2 Eintritt: Freie gabe Für diesen ökologisch bewirtschafteten Garten wurden Bio-Blumenzwiebeln ausgewählt. Seit der Einladung 2021 zur Teilnahme ergänzen wir mit Begeisterung die vorhanden Schneeglöckchen und anderen Frühlingszwiebeln und erweitern die Anlage mit neuen Sorten. Auch können Sie viele Stinzenpflanzen finden. ‘Tuinfleur’ Rika en Pieter van Delden Nieuweweg 34, 9682 RM Oostwold Tel: 0597-551383 E-mail: tuinfleur@planet.nl Website: www.tuinfleur.nl Fläche: 6000 m2 Eintritt: € 3.00 Ein 350 m langer schmaler Garten, unterteilt in 12 Gartenzimmer mit sehr abwechslungsreicher Bepflanzung, der an das Oldambtmeer grenzt. Tausende Schneeglöckchen (150 verschiedene Sorten), sowie Scilla, Muscari, Chionodoxa, Narzissen, Tulpen, Allium und Leucojum, kombiniert mit Hosta und Helleborussorten. ‘Wubsbos’ Jannie Bos St. Vitusholt 86, 9673 AK Winschoten Tel: 0597-420896 E-mail: info@wubsbos.nl Website: www.wubsbos.nl Fläche: 1700 m2 Eintritt: Freie gabe Ein Waldgarten mit einem Höhenunterschied von etwa 5 Metern im Maintebos, fast im Herzen von Winschoten. Im zeitigen Frühjahr überall Schneeglöckchen, später vor allem Stinzenpflanzen, Verwilderungszwiebeln und viele Narzissen durch den ganzen Garten verbreitet. N.B. der Garten ‘City Channel Garden’ ins Stadskanaal hat andere Besitzers und macht darum kein teil mehr aus von der Groninger Blumenzwiebelnrundreise.